Hier finden sie mich

Naturheilpraxis
Ahornstr. 19
97509 Kolitzheim

 

Kontakt

+49 9385 479

 

E-Mail: info@naturheilpraxis-a-guenther.de

 

II.3. Kontaktaufnahme per E-Mail

 

Sie können mit mir auch per E-Mail Kontakt aufnehmen (SSL-Verschlüsselung). Wenn Sie mir eine E-Mail schreiben, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (z.B. Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihren Namen und Ihre Telefonnummer), zunächst gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Ist eine Speicherung nicht mehr erforderlich, lösche ich die erhobenen personenbezogenen Daten. Falls eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, schränke ich die Verarbeitung ein. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 S. 1 DSGVO.

 

 

Termine nach

Vereinbarung

 

 

Aktuelles

 

Liebe Patienten

meine Praxis ist für Sie geöffnet

 

Beachten Sie, dass Sie meine Praxis nur mit Mundschutz betreten dürfen.

 

 

 

Wichtige Informationen über

 

"Hintergrundinformationen zur Homöopathiedebatte"

 

finden Sie unter Patienteninformation

-------------------------------------------------------------------

 

Neu

 

Ohr & Körperakupunktur

 

Konzept für Makuladegeneration

 

Beiträge über Makuladegeneration

 

Visite NDR Sendung 11.02.14

Visite NDR Sendung 07.06.16

Visite NDR Sendung 14.05.19

Visite NDR Sendung 25.02.2020

 

-------------------------------------------------------------------

 

Veranstaltungen 2020

 

-------------------------------------------------------------------

 Vorschau

 

Thema: Mit der Kraft der Natur

 

  • Körperabwehr stärken mit der Natur Apotheke
  • Vorstellung von antiviralen & antibakteriellen Pflanzen und äth. Ölen
  • Immunstärkende Nahrungsmittel
  • Herstellung von Tinkturen

 

Dieser Kurs beinhaltet ein Skript & einen praktischen Teil.

 

Datum:   Fr. 25.09.20

 

Beginn:        15 Uhr

 

Dauer:          4 Std.

 

Ort:          Kräutergarten/Praxis

je nach Witterung, der Ort wird kurzfristig tel. bekannt gegeben

 

Gebühr:  65 €

inkl. Material &  Behälter

 

Es werden ausschließlich hochwertige, biologische Rohstoffe verwendet. Jeder Teilnehmer darf 2 Produkte mit nach Hause nehmen.

 

Wasser, Kräutergetränk & ein kl. Snack sind mit inbegriffen.

 

Teilnehmerzahl ab 8 - 10 Pers.

Der Kurs findet erst ab 8 Pers. statt

Die Kursgebühren sind bei der Anmeldung zu bezahlen

 

Ich freue mich auf Ihr Interesse

Aurelia Günther

 

 

 

 

 

 

 

Kommen Sie alle gut durch diese unwirkliche Zeit

 

 

 

 

 

 

 

Stand 11.08.20

 

 

 

 

  • Schmerz ist ein Alarmsignal das der Körper aussendet, und nicht ein Schicksal, welches zu ertragen ist.

 

  • Der Alarmschmerz wird geschaltet um den Körper vor weiteren Fehlbelastungen des Bewegungssystems zu schützen.

 

  • Die Schmerzen werden größtenteils von  falsch antrainierten Muskelprogrammen  verursacht, sprich durch „Fehlprogrammierungen der Muskeln“

 

  • Durch die spezielle SchmerzpunktPressur (eine speziell entwickelte Manualtechnik)  werden die verantwortlichen muskulären Fehlspannungen korrigiert. Dies gelingt durch die Beeinflussung bestimmter biologischer Informationsschalter (Mechanorezeptoren)  wir nennen sie AlarmSchmerzrezeptoren .

 

  • Nach der Behandlung mit der SchmerzpunktPressur, werden dem Patienten SchmerzfreiÜbungen gezeigt. Diese sogenannten „Engpassdehnungen“ führt der Patient zu Hause durch, und festigt somit immer mehr die durch die Therapie erreichte Schmerzfreiheit.

 

  • Nach der ersten Behandlung ist oft schon eine 90% Schmerzfreiheit zu erreichen.

 

  • In der Regel reichen 2-3 Behandlungen aus, vorausgesetzt der Patient führt seine Engpassdehnungen regelmäßig durch.

 

  • Leider werden die Kosten bisher nicht von den Krankenkassen übernommen, obwohl die Therapie von Prof. Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln auf ihre Wirksamkeit untersucht wurde.

 

  • Nähere Informationen darüber  finden Sie unter

 

  •  www.liebscher-bracht.com

 

 

              Die LNB Schmerztherapie kann bei über 90% aller Schmerzen helfen

 

Arthrose, Fibromyalgie, Weichteilrheumatismus, Osteoporose, Gelenkentzündung, Nervenreizung, chronische Schmerzen,

Migräne, Nackenschmerzen, Schiefhals, Schulterschmerzen,

 

Trigeminusneuralgie, Kiefergelenkschmerzen, Tennisellenbogen, Golferellenbogen, Sehnenscheidenentzündung, Karpaltunnelsyndrom, Augenschmerzen,

 

Rückenschmerzen, Gleitwirbel, Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose, Sacralgelenkschmerzen, Hexenschuss, Ischialgie,

 

Hüftschmerzen, Knieschmerzen, Meniskusanriss, Bakerzyste,

Fußschmerzen, Joggerschienbein, Achillessehnenschmerzen, Fersensporn

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis-a-guenther